Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Juli 2018, 13:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  Navigation

  Subnavigation

  Uhr


  Statistik

Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 370
Themen insgesamt: 131
Ankündigungen 0
Mitteilungen 0
Anhänge 0
Mitglieder insgesamt: 83
Unser neuestes Mitglied: Joykax

Themen pro Tag: 0
Beiträge pro Tag: 0
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 2
Beiträge pro User: 4
Beiträge pro Thema: 3
Echte Besucher: 76290

  Umfragen

Wer ist euer persönlicher Superstar 2018?

Marie Votes: 9  75% 
Michel Votes: 3  25% 
Abstimmungen insgesamt: 12




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 229

 ESC 1981 
AutorNachricht
Forum Admin

Registriert: 01.2011
Beiträge: 58
Geschlecht: männlich
#1Beitrag ESC 1981
Der 26. Eurovision Song Contest fand am 4. April 1981 im Simmonscourt-Pavillon in der Royal Dublin Society in der irischen Hauptstadt Dublin statt, weil sich im Vorjahr der für Irland gestartete Johnny Logan mit What’s Another Year? durchsetzen konnte. Doireann Ní Bhríain moderierte den von RTÉ ausgerichteten Wettbewerb. Nach einer spannenden Wertungsprozedur setzte sich der britische Beitrag Making Your Mind Up der Gruppe Bucks Fizz durch. Es war der vierte Sieg für das Vereinigte Königreich.
BesonderheitenIm Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich die Teilnehmerzahl auf 20, weil die Republik Zypern debütierte und Israel und Jugoslawien zum Wettbewerb zurückkehrten, Mit Italien und Marokko zogen sich allerdings auch zwei Länder zurück. Zum ersten Mal wurde der Eurovision Song Contest in Ägypten übertragen.

Einige Interpreten beim Wettbewerb hatten bereits Eurovisionserfahrung: Cheryl Baker, ein Mitglied der Gewinnergruppe Bucks Fizz nahm als Gruppenmitglied von CoCo am Eurovision Song Contest 1978 ebenfalls für das Vereinigte Königreich teil. Jean-Claude Pascal, der Gewinner von 1961 war erneut für Luxemburg vertreten. Marty Brem nahm wie im Vorjahr (damals als Teil der Gruppe Blue Danube) für Österreich teil. Der Schwede Björn Skifs und der Däne Tommy Seebach und sangen bereits 1978 beziehungsweise 1979 für ihre Heimatländer. Peter, Sue & Marc beteiligten sich bereits zum vierten Mal für Schweiz, damit sind sie zusammen mit dem Belgier Fud Leclerc Rekordhalter in dieser Kategorie. Ferner erreichte Lena Valaitis bei der deutschen Vorentscheidung des Jahres 1976 den siebten Rang.
PlatzierungenTeilnehmer am Eurovision Song Contest 1981
Platz Nr. Land Sprache Interpret Titel Übersetzung Punkte
01. 14 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Englisch Bucks Fizz Making Your Mind Up Um dich zu entscheiden 136
02. 03 Deutschland Bundesrepublik Bundesrepublik Deutschland Deutsch Lena Valaitis Johnny Blue – 132
03. 09 Frankreich Frankreich Französisch Jean Gabilou Humanahum Land der Menschen 125
04. 19 Schweiz Schweiz Italienisch Peter, Sue & Marc Io senza te Ich ohne dich 121
05. 12 Irland Irland Englisch Sheeba Horoscopes Horoskope 105
06. 18 Zypern Republik Zypern Griechisch Island Monica – 069
07. 05 Israel Israel Hebräisch Hakol Over Habibi Halajla Heute Abend 056
08. 17 Griechenland Griechenland Griechisch Giannis Dimitras Feggari kalokerino Sommermond 055
09. 11 Niederlande Niederlande Niederländisch Linda Williams Het is een wonder Es ist ein Wunder 051
10. 20 Schweden Schweden Schwedisch Björn Skifs Fångad i en dröm In einem Traum gefangen 050
11. 04 Luxemburg Luxemburg Französisch Jean-Claude Pascal C’est peut-être pas l’Amérique Das ist vielleicht nicht Amerika 041
11. 06 Danemark Dänemark Dänisch Tommy Seebach und Debbie Cameron Krøller eller ej Locken oder nicht 041
13. 16 Belgien Belgien Niederländisch Emly Starr Samson – 040
14. 10 Spanien 1977 Spanien Spanisch Bacchelli Y sólo tú Und nur du 038
15. 07 Jugoslawien Jugoslawien Serbokroatisch Seid Memić Lajla – 035
16. 08 Finnland Finnland Finnisch Riki Sorsa Reggae ok – 027
17. 01 Osterreich Österreich Deutsch Marty Brem Wenn du da bist – 020
18. 02 Turkei Türkei Türkisch Modern Folk Üçlüsü & Ayşegül Dönme dolap Das Karussell 009
18. 15 Portugal Portugal Portugiesisch Carlos Paião Playback – 009
20. 13 Norwegen Norwegen Norwegisch Finn Kalvik Aldri i livet Niemals im Leben 000


Mittwoch 18. Mai 2011, 18:07
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de